Anreise

Jetzt wisst Ihr genau wie Ihr uns findet.

Für richtige Piloten

Ihr könnt auch mit dem Flugzeug kommen unser Flugplatz hat jeden Tag von 10:00 bis „Sonnenuntergang“ auf. Auf Anfrage sind auch Nachtflüg möglich. 

Am Samstag ist der Flugplatz während des Wettbewerbszeitraumes gesperrt für jeglichen Flugbetrieb. Erst nach dem Wettkampf wird der Flugplatz wieder eröffnet und eine Anreise zur Jugendfete ist mittels Flugzeug möglich! Die Landegebühren für Flugzeug-Piloten und Übernachtungsgebühren von Fluggefähreten sind in einem Party-Weekend-Ticket enthalten.

Tower_EDXM

Luftfahrzeug anmelden

Jedes Luftfahrzeug was nicht am Wettbewerb teilnimmt sollte sich vor der Landung mit Kennung und Uhrzeit anmelden. Ist das Luftfahrzeug zu der geblockten Zeit nicht dort verfällt diese Anmeldung!!! 

Ohne Anmeldung landet kein Flugzeug!!!

Gültig vom 24 bis 27.09.2020

Aus dem Norden und Süden, sowie aus dem Westen und Osten

Für Fahrzeuge mit Segelflugzeuganhänger wird die Fahrt über die Autobahn empfohlen. Dort auf der Ausfahrt Schafstedt (kurz vor dem Nord-Ostsee-Kanal) von der Autobahn herunterzufahren. Von dort aus Richtung Westen nach Süderhastedt. In Süderhastedt rechts abbiegen und dann in der Mitte des Ortes nach links abbiegen und Richtung St.Michaelisdonn fahren. St. Michaelisdonn dann durchfahren und Richtung Brunsbüttel fahren. Hinter dem Ort St. Michaelisdonn geht eine Straße Richtung Dingerdonn und von dort aus ist der Flugplatz gut ausgeschildert.

Bitte fahrt mit eurem Gespann oder mit eurem Fahrzeug zu unserem Meldekopf. Der Meldekopf ist deutlich ausgeschildert. Dort erhaltet ihr alle weiteren Informationen.

Für unsere IFR-Autofahrer

Ihr könnt auch folgende Adresse ins Navi eingeben.
Hopen 54
D-25693 St. Michaelisdonn

Menü schließen
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch deinen Besuch stimmst du dem zu.